Pritschenaufbau mit Hamburger Verdeck

Feststehende Vorderwand aus Aluminium Profilen bis unter das Dach, Innenseite mit einem verzinktem Blech verstärkt. Höhe ca. 600 mm. Abklappbare Aluminium Bordwände mit innenliegenden Verschlüssen. Eine Mittelrunge je Seite. Eckrungen hinten geschraubt. Verdeckgestell in stabiler Schweißkonstruktion mit 3 Querspriegel und 7 Längsholmen. Spriegel ohne Neigungswinkel, verzinkt und Gummi gelagert. Seitlich serienmäßig mit 3 Reihen Holz-Einstecklatten. PVC-Verdeckplane Normalausführung mit Lichtbahn im Dach und Windfangtasche vorn. Schleuderverschluß vorn an den Ecken, seitlich Öse auf Krampe mit gerader Schnur. Planenfarbe einfarbig. Lackierung einfarbig in weiß. Ausführung nach Kundenwunsch.

Pritschenaufbau mit seitlicher Schiebeplane

Feststehende Vorderwand aus Aluminium Profilen bis unter das Dach. Innenseite mit einer verzinkten Stahlplatte 625x2500 mm verstärkt. Eine verschiebbare Mittelrunge je Seite. Eckrungen hinten geschraubt. Dach mit fest montiertem Aluminium Kompaktprofil und verzinkten Querspriegeln. Einhakprofil vorn und Spanngetriebe hinten. Untere Planentasche ca. 370 mm hoch. Serienmäßig bis 2400 mm Höhe mit 3 Reihen Holz Einstecklatten, unten 1 Reihe Aluminium Einstecklatten. Einteilige durchgehende Schiebeplanen aus verstärktem PVC Material, 900 g/qm. Planen senkrecht und waagerecht ca. alle 600 mm am Außenrahmen gespannt. Gummi Abdichtung außen. Lackierung des Aufbaues einfarbig im Ral Farbton Ihrer Wahl. Planenfarbe einfarbig nach Farbkarte.